Sänger/in Countertenor

Léo Fernique

News

Willkommen!

Vor wenigen Wochen sorgte Léo Fernique für eine Sensation in Il Nerone, einer Bearbeitung von Monteverdis L’incoronazione di Poppea, produziert von der Opéra national de Paris im Athénée Théâtre Louis-Jouvet, mit dem Ensemble Le Poème Harmonique unter der Leitung von Vincent Dumestre. Die Presse erwies sich begeistert, wie sich in folgenden Auszügen erweist:

„Die wahre Entdeckung des Abends ist zweifellos der Countertenor Léo Fernique, dem es in der Rolle der Arnalta gelingt, drollig zu sein, dabei die Schönheit seiner Stimme nicht zu opfern und mit den delikatesten Nuancen zu berühren. (Bachtrack)

„Léo Fernique, die erstklassige Arnalta, ist äußerst komisch, beeindruckt aber auch stimmlich und mit großem Gefühl für den Rhythmus des Textes.“ (Opera online).

„Léo Fernique bewältigt mühelos alle Schwierigkeiten, die sich ergeben, wenn man Arnalta einem Countertenor (statt einem Tenor) anvertraut. Er spielt sogar mit der Lage der Partie und verfügt zudem über eine unwiderstehliche Bühnenpräsenz.“ (Diapason)

Herzlich Willkommen in unsere Agentur, lieber Léo Fernique! Wir wünschen unserem Team viel Erfolg.

21.06.22